Pilgern

Katholische Kirche Bützow Güstrow Matgendorf Teterow

Weite Anmut und Stille

Blauer Himmel, sanftes Meeresrauschen, frische Waldluft, weite Felder und stille Seen. In unserem Pastoralen Raum verbergen sich ungeahnte Möglichkeiten des Entschleunigen und Zu-Sich-Selbst-Findens.

Ob geistiges oder geistliches Wandern, Stress hinter sich lassen und mit jedem Schritt mehr bei sich ankommen, ermöglichen die seit Jahrhunderten erprobten Pilgerwege.  Auf der Via Baltica oder dem Jakobus-Pilgerweg der heiligen Birgitta von Schweden. Wir freuen uns, Sie in einer unserer vier Pilgerherbergen begrüßen zu dürfen.

Informationen zum Pilgern in Mecklenburg

Für die Nutzung der Pilgerherbergen benötigen Sie einen Pilgerausweis. Diesen bekommen Sie über die Deutsche St. Jakobus-Gesellschaft e.V., Tempelhofer Straße 21, D-52068 Aachen, Tel:0241-4790127, Fax: 0241-4790112 oder über das:

Zentrum Kirchliche Dienste im Ev. Luth. Kirchenkreis Mecklenburg, Alter Markt 19, 18055 Rostock, www.urlaubskirchemv.de, Mail: kersten.koepcke@elkm.de

Zwei Pilgerwege

Baltisch-Mitteldeutscher Weg von Rostock nach Bad Wilsnack mit Pilgerunterkünften in Schwaan, Bützow, Güstrow, Sternberg und der Birgitta-Weg  mit  Pilgerunterkunft in Güstrow führen durch unseren Pastoralen Raum.

Informationen  zu den einzelnen Stationen finden Sie hier (mit GPS Tracking): http://www.kirche-mv.de/Pilgerwege.pilgerwege.0.html

Alle Pilgerweg sind markiert und es gibt dazu Wegbeschreibungen, die angefordert werden können. Die Wegbeschreibungen kosten pro Stück 7,50 € zuzüglich 1,90 € für Porto/Versand. Die Spenden werden für die Markierung der Pilgerwege verwendet. ​In der Wegbeschreibung finden Sie alle wichtigen Angaben zum Weg und zu den Unterkünften

​Die Wegbeschreibungen erhalten Sie unter folgender E-Mail-Adresse: reichel.gue@freenet.de

Es sind einfache Unterkünfte für die Sie eine Isomatte und Schlafsack benötigen. Auch gibt es nicht in jeder Herberge eine Dusche. Die Pilgerunterkünfte werden ehrenamtlich geführt und es ist eine rechtzeitige Anmeldung wenigstens zwei Tage im Voraus notwendig. Seit 2003 bietet Wilhelm Reichel jedes Jahr Pilgerwanderungen für max. 10 Personen an.

Genauere Informationen erhalten Sie hier unter: reichel.gue@freenet.de

Pilgerunterkünfte

Anmeldungen für eine unserer Pilgerunterkünfte nimmt unser Pfarrbüro in Bützow entgegen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mindestens zwei Tage im voraus anmelden müssen:

Pfarrbüro

Bahnhofstraße 34, 18246 Bützow
Telefon: +49 38461 / 2958
Email: kath-kirche-buetzow@arcor.de

Katholische Kirche Bützow Güstrow Matgendorf Teterow

St. Josef Schwaan

Katholische Kirche Bützow Güstrow Matgendorf Teterow

St. Antonius Bützow

Katholische Kirche Bützow Güstrow Matgendorf Teterow

Gemeindehaus Mariä Himmelfahrt Güstrow

Katholische Kirche Bützow Güstrow Matgendorf Teterow

Gemeindehaus St. Pius Sternberg

Ausweichmöglichkeiten zum Schlafen
Veranstaltungsreihe Pilgern im Pastoralen Raum
Ausweichmöglichkeiten zum Schlafen

bett + bike Schwaan

AUZ Tel: 03844813724 oder 015223209398

Wasserwanderrastplatz Bützow

Zu erreichen unter Tel: 01737542810

Pilgern im Norden

Pilgern heißt, den Weg der Sehnsucht zu gehen. 

Übersicht Unterkünfte

Für Aktivreisende in Mecklenburg-Vorpommern.

Veranstaltungsreihe Pilgern im Pastoralen Raum
Nächster Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Menü