Gemeindeabend Güstrow

Bildung vor Ort

Der Gemeindeabend der Pfarrei Güstrow ist ein Bildungskreis, der sich mit gesellschaftspolitischen, kulturellen und religiösen Themen beschäftigt. In Zusammenarbeit mit dem Thomas-Morus-Bildungswerk, eine Einrichtung der katholischen Erwachsenenbildung in Mecklenburg, laden interessante Vortragsabende und Referenten ein, sich weiterzubilden. Die Auswahl der Themen gestaltet sich durch aktuelle Anlässe, Gedenktage und Wünsche der Gemeinden vor Ort.

Ort: Gemeindesaal, Grüne Straße 23-25, 18273 Güstrow
Beginn: 19.00 Uhr

31.8 Lateinamerika – Geschichte und Gegenwart
Ref.: Prof. Dr. Nikolaus Werz, Rostock

14.9 Das Märchen vom grünen Wachstum
Plädoyer für eine solidarische und nachhaltige Gesellschaft
Ref.: Dr. Bruno Kern, Mainz

12.10 Albrecht Dürer
Ein Genie am Beginn neuer Zeiten
Ref.: Christiane Hoffmann, Rheda-Wiedenbrück

26.10 Syrien – Geschichte und Gegenwart eines uralten Kulturlandes
Ref.: Dr. Hans-Ulrich Kühn, Eberdingen-Hochdorf

9.11 Jüdisches Leben in Mecklenburg
Eine Spurensuche
Ref.: Sigrid Hagenguth, Schwerin

Menü